Disputatio inauguralis De legatario partiario.

Unser Preis:
79,00 EUR
zzgl. 2,50 EUR
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
Tubingae: Joachimus Hein, 1674.
Broschiert 16 S.
Titelblatt berieben, Papier gebräunt u. etw. stockfleckig.
618 weitere Angebote in Rechtsgeschichte verfügbar

Disputatio inauguralis De legatario... zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Die Städtegründungen Heinrichs des Löwen und die Stadtverfassung des 12. Jahrhunderts. Rechtsgeschichtliche Untersuchung.

    Die Städtegründungen Heinrichs des Löwen und die Stadtverfassung des 12. Jahrhunderts. Rechtsgeschichtliche Untersuchung.

    Bärmann, Johannes: Forschungen zur deutschen Rechtsgeschichte, Band 1. Köln, Böhlau, 1961. Bibliothekseinband ...
    Bestell-Nr.: 380090, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Rechtsgeschichte und quantitative Geschichte. Arbeitsberichte.

    Rechtsgeschichte und quantitative Geschichte. Arbeitsberichte.

    Ranieri, Filippo [Hrsg.]: Ius commune - Sonderhefte, Texte und Monographien, Nr. 7. Frankfurt am Main: Klostermann, 1977. Bibliothekseinband ...
    Bestell-Nr.: 383204, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Rechtsgeschichte als Wissenschaft und Politik. Studien zur germanistischen Theorie des 19. Jahrhunderts.

    Rechtsgeschichte als Wissenschaft und Politik. Studien zur germanistischen Theorie des 19. Jahrhunderts.

    Sjöholm, Elsa: Münchener Universitätsschriften, Juristische Fakultät, Abhandlungen zur rechtswissenschaftlichen Grundlagenforschung, Band 10. Berlin: ...
    Bestell-Nr.: 386235, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Probleme der deutschen Rechtsgeschichte.

    Probleme der deutschen Rechtsgeschichte.

    Ebel, Wilhelm: Göttinger rechtswissenschaftliche Studien, Band 100. Göttingen: Schwartz, 1978. Bibliothekseinband ...
    Bestell-Nr.: 386480, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020