Untersuchungen über die Quellen der Geschichte Philipps von Makedonien und des heiligen Krieges im 16. Buche Diodors / Karl Uhlemann
U 13.4563

Unser Preis:
149,00 EUR
zzgl. 5,00 EUR Versand
Nur noch wenige Exemplare am Lager.
Versandfertig in der Regel binnen 1-2 Werktagen.

Buchbeschreibung
DuMont Schauberg, 1913.
Dissertation variiert.
Original-Dissertation! SEHR GUTER bis GUTER Zustand kaum Lagerspuren. Wir haben Hunderte Dissertationen bekannter Persönlichkeiten auf Lager sprechen Sie uns bitte einfach an! DSX
31124 weitere Angebote in Antiquarische Dissertation verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:

Antiquarische Bücher, die auch interessant für Sie sein könnten

  1. Die Reparationsleistungen in Markwährung nach dem Dawes-Gutachten / Kurt Neven DuMont

    Die Reparationsleistungen in Markwährung nach dem Dawes-Gutachten / Kurt Neven DuMont

    Neven DuMont, Kurt: 274442 DuMont Schauberg, 1925. Dissertation ...
    Bestell-Nr.: 1249919, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  2. Das Notwehrrecht der Militärpersonen nach deutschem und ausländischem Recht : eine Rechtsvergleichung / Hubert Kowerk

    Das Notwehrrecht der Militärpersonen nach deutschem und ausländischem Recht : eine Rechtsvergleichung / Hubert Kowerk

    Kowerk, Hubert: U 11.4207 DuMont Schauberg, 1910. Dissertation ...
    Bestell-Nr.: 1209888, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  3. Die Arthurepen des Sir Richard Blackmore / Oskar Liss

    Die Arthurepen des Sir Richard Blackmore / Oskar Liss

    Oskar, Liss: U 12.4347 DuMont Schauberg, 1911. Dissertation ...
    Bestell-Nr.: 1211987, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

  4. Über den Gebrauch von debere und den Ausdruck der Notwendigkeit im Romanischen / Rudolf Rübel

    Über den Gebrauch von debere und den Ausdruck der Notwendigkeit im Romanischen / Rudolf Rübel

    Rudolf, Rübel: U 12.4350 M. DuMont Schauberg, 1911. Dissertation ...
    Bestell-Nr.: 1211990, Nur noch wenige Exemplare am Lager.

Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2018